• 20210720 Slider Hinwei Hilfsangebot 722x383px

    Vielen Dank für die überwältigenden Hilfsangebote!
    Das ist grandios!


    Aufgrund begrenzter Kapazitäten bitten wir von weiteren Angeboten in Form von Sachspenden usw. abzusehen.
    Wir konzentrieren uns ab sofort vornehmlich auf die Vermittlung von Hilfsangeboten im Bereich der Landwirtschaft. Hier können wir unsere Stärken, unser Netzwerk und unsere Kontakte bestmöglich einbringen. Natürlich unterstützen wir auch weiterhin unsere betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
    Unsere Hilfe soll koordiniert und zielgerichtet sein, deshalb werden wir weiter versuchen, Hilfsangebote und Bedarf zusammenzubringen.

    ►    Was wird in der Landwirtschaft wo benötigt?
    ►    Wer hat welche Hilfe anzubieten?

    Bitte melden Sie sich unter hilfe@buir-bliesheimer.de

  • pflanzenbau versuchswesen 722x383

    Feldversuche 2021


    Lesen Sie die aktuellen Ergebnisse unserer BBAG-Feldversuche.

    Zu den Feldversuchen

     

  • 2020 Tankstelle 722x382

    Tankstelle in Vettweiß


    Besuchen Sie unsere Buir-Bliesheimer Tankstellen GmbH (BBT) mit Shop und Bistro in Vettweiß. Bei Fragen erreichen Sie uns unter 02424 2026490.

    mehr Infos
  • vermarktung getreide 7040 722x383

    Getreide- und Rapsernte 2021


    Nach einem Frühjahr, dass uns deutlich bessere Wachstums- und Entwicklungsbedingungen presentiert hat als die Vorjahre, erwarten wir eine hoffentlich gute Ernte 2021.

    mehr erfahren
  • 20180503 Stellenanz AZUBI 722x383px

    Werde Teil unseres Teams!


    Wir bieten Dir eine interessante und vielseitige Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) oder zur Kauffrau / zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel (m/w/d).

    zu den Stellenanzeigen
  • 2017 mobilfunk 157808890 970x400

    Aktuelle News über WhatsApp


    Erhalte jetzt alle Neuigkeiten (Angebote, Buir-Bliesheimer News und aktuelle landwirtschaftliche Infos) direkt per WhatsApp auf Dein Smartphone.

    zu WhatsApp
  • 20200428 Hinweise Banner Aktuelle Situation 722x383px

    Aktuelle Information zur Corona Problematik


    Die Corona-Infektionszahlen steigen derzeit sehr rasant. Deshalb wurden die Vorgaben der Corona-Schutzverordnung mit Wirkung zum 2.11.2020 erheblich verschärft.

    Verhaltensregeln vor Ortzur Info-PDF

  • LandEnergie

    LandStrom & LandGas


    Innovative Energieprodukte zu attraktiven Konditionen - entdecken Sie unsere Produkte LandStrom und LandGas!

    Infos & Angebote

Meine BB

Im Kundenportal Mein BB können Sie Ihre persönlichen Kundendaten verwalten und Einlagerungslisten einsehen

direkt zu MEINE BB

 

 

 

Aktuelle News

Rentenbank und Bund starten weiteres Liquiditätsprogramm für Landwirte

Das Bundeslandwirtschaftsministerium und die Landwirtschaftliche Rentenbank weiten ihre Hilfen für die von der Flutkatastrophe in Teilen Deutschlands betroffenen Landwirte nochmals aus. Das heute vorgestellte neue Programm "Liquiditätssicherung Unwetter" sieht Kredite für besonders in Mitleidenschaft gezogene landwirtschaftliche Betriebe in der günstigsten Preisklasse A zu einem effektiven Zinssatz von 0,01 % vor.

NABU fordert Mindestbreite von 10 Metern

Der Naturschutzbund Deutschland fordert, an allen Gewässern standorttypisch begrünte Randstreifen mit einer Breite von mindestens 10 m einzurichten. Die so geschaffenen Schutzzonen seien nicht nur effektiv als Schadstofffilter, sondern auch als Lebensraum für Insekten und andere Tier- und Pflanzengruppen.

Ahrwinzer schauen nach vorne

Nach der Flutkatastrophe im Weinbaugebiet Ahr richten die heimischen Winzer den Blick nach vorne. Der Präsident des Weinbauverbandes Ahr, Hubert Pauly, unterstrich heute gegenüber AGRA-EUROPE den Willen der Betriebe, das Weinbaugebiet Ahr zu erhalten. Stärkend wirke die aktuell "überwältigende" Hilfe aus anderen Weinbauregionen.

Klarstellung zu Saisonarbeitskräften und Arbeitsquarantäne

Einige Klarstellungen hinsichtlich der sogenannten Arbeitsquarantäne enthält die Neufassung der Coronavirus-Einreiseverordnung, die am 1. August in Kraft tritt. Darüber hat Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner heute die Verbände der Ernährungs- und Agrarwirtschaft informiert.

Branchenverbände nehmen Aldi in die Pflicht

Taten statt Worte fordern der Deutsche Bauernverband (DBV), der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) und der Bundesverband Rind und Schwein (BRS) vom Einzelhandelskonzern Aldi. Dessen Ankündigung, bis 2030 bei Frischfleisch vollständig auf besonders tierwohlgerechte Haltung in den Stufe 3 und 4 umzustellen, bedürfe dringend der Klärung offener Fragen, wie die Umsetzung erfolgen solle.

Bundesregierung bemüht sich um Klärung

Nach dem "Mahnschreiben" von EU-Umweltkommissar Virginijus Sinkevičius zu vermeintlichen Defiziten bei der Umsetzung der novellierten Düngeverordnung in Deutschland hat die Bundesregierung Kontakt zu der Brüsseler Behörde aufgenommen. Die Bundesregierung hofft, die Brüsseler Bedenken ausräumen zu können.

Gute Erträge bei mäßiger Qualität in Mecklenburg-Vorpommern

In Mecklenburg-Vorpommern hat die Raps- und Weizenernte begonnen, während der Drusch der Wintergerste nahezu abgeschlossen ist. Wie der Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern heute in Neubrandenburg berichtete, holten die Landwirte in dem Bundesland im Durchschnitt 70 dt/ha Gerste von den Feldern. Trotz dieser "guten" Erträge seien die Ergebnisse hinter den Erwartungen zurückgeblieben.

Neues Förderprogramm "Zukunftsbetriebe und Zukunftsregionen"

Erweiterte Fördermöglichkeiten für die Digitalisierung von landwirtschaftlichen Betrieben und ländlichen Räumen stellt das Bundeslandwirtschaftsministerium in Aussicht. Für die Maßnahmen im Rahmen der neuen Förderrichtlinie "Zukunftsbetriebe und Zukunftsregionen" stehen insgesamt 60 Mio Euro zur Verfügung, die dem Ressort im Rahmen der Mobilfunkstrategie der Bundesregierung zugesprochen worden waren.

Vereinigte Hagel meldet schwere Schäden im Pflanzenbau

Aufgrund der heftigen Unwetter ist es vom Niederrhein bis in die Eifel zu Überschwemmungsschäden auf einer Ackerfläche von insgesamt etwa 7 500 ha gekommen. Wie die Vereinigte Hagelversicherung heute mitteilte, sind Heinsberg, Bedburg, Jülich, Kerpen und Bad Münstereifel die am schwersten betroffenen Ortschaften.

Regen bremst regional die Mähdrescher aus

Die Wintergerstenernte in Deutschland kommt regional "enorm unterschiedlich" voran. Wie der Deutsche Bauernverband (DBV) in Berlin heute in seinem ersten Erntebericht weiter mitteilte, ist von den insgesamt rund 1,25 Mio ha Wintergerste noch fast die Hälfte zu dreschen.
BB 20181022 whatsAppNews

News über WhatsApp

Erhalte jetzt alle Neuigkeiten (Angebote, Buir-Bliesheimer News und aktuelle landwirtschaftliche Infos) direkt auf Dein Smartphone.

Einfach den folgenden Button anklicken und unseren WhatsApp-Service nutzen

zu WhatsApp

planzenschutz raps 722x383

Sicherheitsdatenblätter

In unserer Datenbank finden Sie die Sicherheitsdatenblätter zu den bei uns gekauften Produkten (z.B. Dünger, Pflanzenschutz).

zu den SDBs

energie diesel 9818 722x383

Energie

Neben den klassischen Brennstoffen (Briketts und Heizöl) bieten wir auch Holzpellets in hochwertiger Buir-Bliesheimer Qualität an.

Brennstoff-Anfrage

vermarktung lkw silo ameln 8660

Zertifizierungen

Die Buir Bliesheimer bietet Ihnen Sicherheit und unterstreicht die hohe Qualität durch umfangreiche Zertifizierungen und ständige Überwachung.

Übersicht Zertifikate

vermarktung weizen 9564 722x383

Karriere

Werden Sie Teil der Buir-Bliesheimer Agrargenossenschaft eG: Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote – sowohl im gewerblichen als auch im kaufmännischen Bereich.

Karriereportal

futtermittel schweine 1 722x383

Futtermittel

Die Buir-Bliesheimer bietet Ihnen eine große Palette an qualitativ hochwertigen Futtermittelmischungen an – mit BB-OPTIMUM und BB-ERFOLGSMAST auch eigene Premium-Produkte.

Futtermittel